Weihnachten an der Balkanroute.
vom 20. Dezember 2015 bis 3. Januar 2016

  • Projektbeschreibung:




    *** *** *** WEIHNACHTEN AN DER BALKANROUTE *** *** ***

    Wir erleben in Europa die grösste humanitäre Katastrophe seit dem 2. Weltkrieg.

    Idee: Wer kommt in den Weihnachtsferien 2015/2016 zur Unterstützung von Tsüri hilft! an die Balkanroute (ca. 2 Wochen) vom 20. Dezember 2015 bis 03. Januar 2016?

    Grobkonzept: Wir bringen Hilfsgüter aus der Region Winterthur-Zürich in Gruppen mit Wohnmobilen (CHF 800 pro Person) für 14 Tage zu den notwendigen Orten an der Balkanroute (gemäss Infos von Tsüri hilft! und Hilfsorganisationen, zB. Caritas Schweiz, Red Cross, etc.).

  • Wir unterstützen das Projekt Tsüri hilft! / Jetzt - Helfer helfen Helfern


    (Stand Mitte Oktober 2015)

    WANTED: Freiwillige Helferinnen und Helfer an der Grenze von Ungarn nach Österreich, in der ungarischen Stadt Hegyeshalom!

    Die Flüchtlinge vor Ort brauchen dringend Hilfe! Es kommen sehr viele Familien an, die Menschen (ca. 600 - 1'300 pro Zug) sind in katastrophalem Zustand. Durchnässt, durchfroren, krank, verletzt, ohne Schuhe, ohne warme Kleidung, ohne Schutz vor Regen und Kälte. Und das alles mit vielen Kindern, Babys, Alten...

    Web: www.jetzt-hhh.ch
    Mail: tsuerihilft@gmx.ch

    FB-Seite: https://www.facebook.com/groups/737851749677222/?fref=ts

  • Kontaktperson:




    Christoph Knecht
    Landvogt Waser 66
    CH-8405 Winterthur

    Web: www.REFLEckTOR.ch
    Mail: knecht.chris@gmx.ch

    Mobile +41 79 672 0 672
    Office +41 52 243 0 622

    FB-Seite: https://www.facebook.com/groups/975956819127138/?fref=ts